Kreditorenworkflow für d.velop

Der Kreditorenworkflow invoiceR von enio ist bestens geeignet um mit d.velop zu interagieren. Die gescannten Dokumente werden nach der Erfassung in d.velop archiviert und werden im Laufe des Workflows immer wieder direkt aus d.velop bezogen.

Neben der Archiv-Schnittstelle wird invoiceR auch direkt an Ihr ECM / Buchhaltungs-System (wie z.B. Abacus) angebunden. Daten wie Kostenstellen, Konten, Projekte und weitere, welche z.B. für die Kontierung benötigt werden, können von InvoiceR dann direkt aus Abacus bezogen werden. Ausserdem erfolgt die eigentliche Zahlungsfreigabe am Ende des Workflows automatisch in Ihr ECM. 



Notice: ob_end_flush(): Failed to send buffer of zlib output compression (0) in /www/htdocs/w01e600b/enio.ch/wp-includes/functions.php on line 5420